Balint / Blockkurs / Kompaktkurs / Intensivkurs / Wochenendkurs / Grundversorgung / Weiterbildung / Facharzt / Hessen  / Online / Internet

Anerkennungen

Das Curriculum Psychosomatische Grundversorgung ist Voraussetzung für:

  • den Facharzt für Allgemeinmedizin

  • den Facharzt für Frauenheilkunde

  • die Teilnahme am Hausarztvertrag

  • Durchführung der Speziellen Schmerztherapie

  • die Abrechnung von Akupunkturleistungen

  • die Abrechnungsgenehmigung der EBM-Ziffern 35100 und 35110 (alle Fächer)

  • die Zulassung als Brustzentrum

  • die Zulassung zur In-Vitro-Fertilisation

    Der Kurs beinhaltet alle geforderten Weiterbildungsinhalte:

    • 50 (30/20) Stunden Theorie / verbale Interventionstechniken

    • 30 Stunden Balintgruppenarbeit

    zusammengestellt in:

    • 2 Wochenenden Theorie (Fr - So) • 2 Sonntage Theorie
    • 2 Wochenenden Balintgruppe

    Das Curriculums wird durch die LÄKH zertifiziert.